Author Archive

Grüne Helden – Wilde Kräuter & Ökowein.

SinnVoll Gartenwerkstatt:
Freitag, 27. April 2018 | 18:30-22:30 UHR

Nach diesem Abend werden Sie mit neuen Augen durch ihren Garten gehen und die “Unkräuter” wachsen lassen.Wir sammeln, schnippeln und genießen alles was grün ist und sprießt. Wir kreieren verschiedene Kräuter-Köstlichkeiten und einen wilden Frühlingssalat als Vorspeise, lassen uns weiter inspirieren für Hauptgang und Dessert – alles aus heimischen Garten- & Wildkräutern.  Ausgesuchte Ökoweinen aus Rheinhessen ergänzen den Genussabend.
Treffpunkt: Garten der Familie Knab, Uelversheim, Ulfridstr. 32, Parken an der Schule.
Anmeldung: erforderlich, 49,00 €/Pers. inkl. Gartenführung, Kräuter-Menü, Weinprobe, Rezepte.
Findet bei jedem Wetter statt.

Anmeldung hier: mknab@sinn-voll.com


Die neue Trinkkultur – Ohne Alkohol

Mein Buchtipp zum Frühjahr.

Die Genussfrau und Getränkeexpertin Nicole Klauss bewegt ein spannendes Thema in ihrem neuen Buch;  Speisen perfekt begleiten ohne Alkohol.

Schon die durchgehende lila Farbe, das haptische Papier und die schönen Zeichnungen machen Apetit auf dieses Schmuckstück vom Westend Verlag.
Ein Menü ohne meinen Wein, nur mit alkoholfreien Säften oder Apfelschorle? Wie soll das kulinarisch gehen und was empfiehlt uns Frau Klauss statt dessen?
So eingestimmt fing ich an zu lesen und war dann erstaunt, welche Vielfalt und Kombinationsmöglichkeiten ohne Alkohol möglich sind.

Food-Pairing – das Spiel mit den Aromen
Food-Pairing und das Wissen darum, was passt zusammen und verstärkt den Genuss,  ist die Grundlage auch bei alkoholfreien Getränken und nimmt in diesem Buch einen großen Raum ein.
Vom Apero, über Hauptspeisen bis zum Dessert werden alkoholfreie Alternativen vorgestellt. Diese sind neben Wasser, Saft, Milch, Tee auch Kombucha, Wasserkefir und sogenannte Shrubs (ein essiggesäuerter Fruchtsirup).

Beispiele von Restaurants mit kreativen Visionären und ihren Kombinationen lassen das Gefühl aufkommen, dass ein schwarzer Johannisbeersaft zu Rehrücken alles andere als spießig ist. Historische Fakten über das Alte Rom, bis hin zu den orientalischen Wurzeln der Milchgetränke runden das Buch ab. Ausgesuchte Rezepte ermutigen zum Nachmachen.

Hier ein paar Anregungen, die nicht nur für Schwangere und Yogis interessant sind;

Illustrationen © Robert Schumann und Andreas Töpfer

Starten kann der Abend mit aromatisiertem Wasser, z.B. Salziges Zitronensoda mit Thai Basilikum & Galgant.
Weitere Vorschläge sind reinsortige Saftmischungen – z.B. Pinova-Apfelsaft mit Apfelminze, Rhabarbernektar und diverse Shrubs.

Beim Hauptgang geht es kreativ weiter, hier einige Empfehlungen dazu:
Fette und deftige Speisen brauchen eine Begleiter mit einer eher frischen Säure und leichten Süße.
Zitrusfrüchte und Pfeffer ergeben ein hervorragendes spritzig-feuriges Pairing.
Zu Chili corn carne ein Hibiskus Kombucha, zum gegrillen Schweinebauch einen Gunpowder Grünteee und zum Fisch in Senfsauce einen Quittensaft.
Zum Dessert werden warme Getränke auf Teebasis zu Käse und Süßspeisen gereicht.

Die Kunst der alkoholfreien Speisenbegleitung liegt darin, genau zu wissen, welche Zutaten im dazu servierten Gericht enthalten sind. “Ein Curry kann so oder so schmecken. Man muss schon wissen, ob es besonders scharf ist und welche Gewürze verwendet wurden”, sagt Nicole Klauß.  Ähnlich wie beim Wein auch.
Da ist ein gutes Gespühr für Aromen hilfreich – nur halt alles ohne Alkohol.

Das Buch ist eine wunderbare Bereicherung für mich. Es inspiriert mich, die Getränke frecher zu mixen und neue Kombinationen zu wagen. 
Für alle Gastgeber, egal auf welchem Niveau und zu welchem Anlass, gibt es hier Rezepte für Getränke, die wach halten und überhaupt nicht langweilig sind.

Buch: „Die neue Trinkkultur – Speisen perfekt begleiten ohne Alkohol“, Westend Verlag, 271 Seiten, €26, ISBN: 978-3-86489-164-9

Foto © Stephan Klonk

 


Termine 2018 – Rheinhessen entdecken

Die neue Broschüre „Rheinhessen entdecken; Erlebnis- und Genusstermine 2018“ der Gemeinschaftsinitiative Rheinhessen ist da. Das vielfältiges Jahresprogramm mit den Terminen und Veranstaltungen von vierzehn Interessengemeinschaften – präsentiert Gartenveranstaltungen (unter anderem SinnVoll-Gartenwerkstatt), Wanderungen, Radtouren und Weinproben aus der Region. Rein schauen lohnt sich.

2018 – Rheinhessen Entdecken –
Das Gemeinschaftsprogramm der
Interessengemeinschaften von Rheinhessen.

 

Hier Broschüre runterladen:
Rheinhessen Termine 2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Zum Neuen Jahr!

Wer einen Garten hat, lebt schon im Paradies.    (Aba Assa)

 

Eine entspannte Winterzeit und die allerbesten Gartenträume für das Neue Jahr wünscht
Marianne Knab.

 

slider-rosen-eis-schmal

Hier gehts zu meinen Gartenterminen 2018

 


Kräuterabend für Frauen: Beifuss

Achtung Terminverlegung – Neuer Termin ist am:

Donnerstag, 14. September 2017 | 19:00-22:00 UHR

SinnVoll Gartentreff: Kräutertrank & Frauenwohl
Im Mittelpunkt steht der Beifuß – die Mutter aller Heilkräuter
– Mythen, Geschichten, Heilkraft & heutige Verwendung.
Wir setzen einen Kräuterbitter an und bereiten köstliches Brot-Chrunch mit Beifuss.
KOSTEN: 22,00 €/Person + 3,00 Materialkosten
inkl. Seminarunterlagen, Suppe, Brot, Kräutertee, Magenbitter. 

– Anmeldungen sind noch möglich bis Dienstag 12.09.2017.
Anmeldung hier: mknab@sinn-voll.com


Gartenwerkstatt: Herbstwonne

SAMSTAG, 07. Oktober 2016 | 14:00-18:30 UHR

SinnVoll Gartenwerkstatt: Herbstwonne – Kürbisleckereien & Ökoweine aus Rheinhessen

Willkommen zur vergnüglichen Garten- und Genusszeit in Uelversheim.
Die Fülle des Herbstes mit allen Sinnen genießen ist unser Motto für diesen Nachmittag in Haus und Garten:
Wir schnippeln und kreieren ausgefallene und bewährte Kürbisrezepte mit verschiedenen Kürbissorten.
Am herbstlich gedeckten Tisch genießen wir das zubereitete Kürbismenü mit ausgewählten Ökoweinen. Dabei entdecken wir die Vielseitigkeit und Einsatzmöglichkeiten von Kürbis; herzhaft, sauer, exotisch und süß – alles geht!

Schenken Sie sich und ihren Freunden einen genussvollen Nachmittag zum Einstimmen auf die Herbstzeit.

Kosten: 45,00 €/Pers. inkl. Gartenführung, Weinprobe, Kürbis-Kräuter-Menü, Espresso + Rezepte.

 

Anmeldung noch möglich an : mknab@sinn-voll.com

Findet bei jedem Wetter statt.
Treffpunkt: Garten der Familie Knab, Uelversheim, Ulfridstr. 32, Parken an der Schule.

 

Stimmen dazu – von einer Teilnehmerin der Gartenwerksatt:
“…es hat soooooo gut getan, bei dir und Martin zu sein, den schönen Garten und die herzliche Atmosphäre zu genießen.
Mich hat der Nachmittag voll genährt, geerdet und in Leichtigkeit und Freude gebracht. Wie ist das geschehen? Eure Gastfreundschaft – Eure Freigiebigkeit – ich danke mit der Wärme meines Herzens. Und natürlich komme ich wieder”.

 


…schön aus der Reihe tanzen im Herbst!

Hans Kruppa empfiehlt uns sein Tagesprogramm:

Heute will ich

aus dem Rahmen fallen

und weich landen,

dann zu der Musik

in meinem Kopf

schön aus der Reihe tanzen,

mich zum Ausruhen

zwischen die Stühle setzen,

danach ein bischen gegen den Strom schwimmen,

unter allem Geschwätz wegtauchen

und am Ufer der Fantasie

so lange den Sonnenschein genießen,

bis dem Ernst des Lebens

das Lachen vergangen ist.

 


Sommergäste im Garten

Jetzt im Sommer duftet, blüht und summt es im Garten;
wer auf bienenfreundliche Stauden- und Wildpflanzenvielfalt gesetzt hat, wird mit vielen Sommergästen belohnt;
und was für eine Freude, diesem emsigen Treiben zuzuschauen  –
das ist Sommerglück pur!

Für jede Pflanze gibt es Liebhaber und Fans. Hier eine kleine Auswahl:

Biene mit Storchschnabel

Wildbienen auf Oregano

Schwebefliegen besuchen die Waldglockenblumen

ein flatternder Schwalbenschwanz auf Kartäusernelke


Wer mehr über Bienenfreundliche Gärten und Balkone wissen möchte findet hier Lesestoff und Anregungen:

Zum Bienenlexikon – Bienenfreundliche Pflanzen für Balkon und Garten

Bienenfreundliche Pflanzen – bund-bremen

Liste – Der blühende Balkonkasten – Netzwerk blühende Landschaft

Beitrag über Bienenfreundliche Gärten im Sommer aus der Sendung querbeet – Hier gehts zum Beitrag


Gartenkalender 2018

Gärten in Rheinhessen als Kalender

Der neue Gartenkalender gibt wieder Einblick in Rheinhessische Gärten.

Die Fotografin Monika Heilecker-Winkler hat diesmal auch Motive aus dem Garten Knab verwendet – siehe Bild oben – “Alles wild”.

Tipp: Der Blog mit wunderschönen Fotos und Reportagen von Monika ist zum Verweilen schön  – www.country-living-in-the-city.de


Hier gehts zum Kalender:  Wifo-digital-Verlag


Gartenglück für Gruppen & Teams

Ab April beginnt die Gartensaison im “Wilden Garten” in Uelversheim. Einem Ort zum Wohlfühlen, mit Kräutern, Stauden, Rosen und einem Apfelbaum.
Als gute Gartenfee heiße ich die Gäste herzlich willkommen, zeige ihnen den Garten und verwöhne sie mit Essen, Wein & Kräutererlebnis in Verbindung mit den Jahreszeiten. Je nach Wunsch kann gewerkelt werden; z.B. Tisch-Deko aus dem Garten, Kräuter-Butter oder Rosen-Salz als Andenken zum Mitnehmen.

Gerne kreiere ich individuelle Gartenerlebnisse für Sie und ihre Freunde, Familie oder für Kollegen-Teams.
Zwischen 8 & 14 Personen ist die Idealgruppengröße für meine Gartenevents.
Kosten Pro Person: je nach Thema & Essen=  45,00 – 59,00 € Pauschalpreis mit allem drum und dran.
Bitte fragen Sie mich nach möglichen Terminen & geben Sie mir ihre Wünsche an.
Gerne berate ich Sie telefonisch und entwickle mit Ihnen das besondere Garten- & Genusserlebnis.
Meine jahreszeitlichen Themen in 2017 sind:

Kräuter kleinApril – Mitte Mai 2017 ; So schmeckt der Frühling!
Grüne Helden – 5 Weine 5 Kräuter

Die wichtigsten Frühlingskräuter, warum wir jetzt
Brennessel, Löwenzahn & Gänseblümchen essen sollten.

 

 

Rosenbutter SinnVollEnde Mai – Juli 2017;  Rosenliebe & Blütenpracht!
Rosige Zeiten – der Sommer ist Pink,
Essbare Blüten & Rosé Weine

Warum wir jetzt in Rosenblättern baden sollten.

 

 

Tagetes AprikosenfilouJuli bis August 2017:  So schmeckt der Sommer!
Sommerglück im Wilden Garten – Tafeln unterm Apfelbaum,
leichte Weine, leichte vegetarische Sommerküche – essbare Pflanzen & Blüten.

Schreiben Sie mir Ihre Wünsche  –  damit es ein besonderes Gartenvergnügen gibt.

 

 

IMG_6734Außerdem auch für größere Gruppen möglich:

*Gartenführung mit kleinem KräuterImbiss & Sektempfang.

*Gartenführung mit Kaffeetafel und selbst gebackenem Kuchen unterm Apfelbaum.
Preis auf Anfrage.
 
Ich freue mich auf viele Garten- und Genussfreunde,

herzlichst Ihre Marianne Knab
Kräuterpädagogin, Sommeliere & begeisterte Gartenfrau