Archive for the ‘Veranstaltungen’ Category

Stress lass nach mit KUNDALINI YOGA

Wer seinen Körper gesund erhalten will,
einen kraftvollen Übungsstil liebt,
gerne singt und einen Ausgleich für Stress im Alltag sucht,
für den ist Kundalini Yoga genau richtig.

Das Yoga Set besteht aus Aufwärm- und wechselnden Körperübungen/Kryas, einer Tiefen-Entspannung
mit abschließender Meditation.

Verschiedene Atemübungen und das Singen von Mantren machen jede Yoga Stunde zu einer besonderen Erfahrung.
Fang an und bring Balance und Zufriedenheit in dein Leben.

Achtung: Zur Zeit keine aktuelle Kurse!

Auskunft und weitere Infos zu Kundalini Yoga; Mail an Marianne Knab



Ich unterstütze dich mit den kraftvollen Kryas des Kundalini Yoga*.
Mit Bewegung, Entspannung, Chanten und Meditation werden alle Sinne angesprochen und Dein Energiesystem wird angeregt. 
Durch die Übungen bleibt dein Körper beweglich und mit der abschließenden Meditation stellt sich mit der Zeit eine tiefe Gelassenheit ein.

*Kundalini Yoga – Yoga der Energie:
Diese Yogaform wurde in den sechziger Jahren des letzten Jahrhunderts durch Yogi Bhajan im Westen bekannt gemacht. Es ist eine Übungspraxis zur Steigerung der (Lebens-)energie.
Die verschiedenen Yogaübungen (Asanas) sind oft dynamisch und werden in einer festen Reihenfolge (Kriya) angeordnet. Dadurch wird die optimale körperliche oder mentale Wirkung der verschiedenen Übungen ermöglicht. Es gibt eine Vielzahl von Kriyas, die abwechselnd angeleitet werden.
Bewusste Atemführung, Meditation und das Singen von Mantren regen Körper Geist und Seele an.

„Im Kundalini Yoga ist das Wichtigste die Erfahrung.
Deine Erfahrung geht direkt in dein Herz.“
Yogi Bhajan



Ich bin seit Jahren begeistert von dieser Form des Yogas.  Es bringt mir Ausrichtung, Balance und innere Stärke für meine vielfältigen Aufgaben. 

MARIANNE Deva Karan Kaur Knab
Zertifizierte KUNDALINI Yoga Lehrerin Stufe 1 (3HO)
In laufender Fortbildung (Stufe 2)


Offener Garten Knab


Wir öffnen unseren Garten von 10 – 18 Uhr und freuen uns auf viele Gäste und Freunde. 

Der Garten ist dieses Jahr so satt, grün und farbenfroh – es ist nicht nur ein Fest und Augenschmaus für Menschen, auch Bienen und viele Insekten nehmen das Nahrungsangebot von Beinwell & Storchschnabel gerne an. Durch den Regen wuchert eine wilde Vielfalt aus Kräutern und heimischen Stauden.  Die Rosen sind übervoll mit Knospen und den ersten dicken Blüten.  Allium, Akelei, Jungfer im Grünen und Glockenblumen bringen Leichtigkeit mit Blau- Lila und Rosatönen –  eine wahre Wonne – ihr merkt schon, Frau Knab kommt ins Schwärmen….

Kommt einfach vorbei und genießt dieses Gartenfest;
Unter dem Apfelbaum lässt es sich gut sitzen und mit Freunden plaudern.

Für das leibliche Wohl ist Bestens gesorgt. Die Gartenbar ist geöffnet.
Der herzhafte Gartenteller aus Mariannes Kräuterküche und
Kaffee & Kuchen stärken Euch für weitere Gärten und eine Gartenrunde im Dorf. 

Zu Gast im Garten ist Naturkosmetikerin Claudia Renner vom Kleeblatt in Uelversheim. Sie verwöhnt geplagte Gartenhände und hat Tipps für gesunde Hautpflege.

In Uelversheim haben noch zwei Gärten geöffnet;
Das Art/Deko Kreativhaus von Conni Pfeifer, Guntersblumer Str. 7 und der Garten von Christa Hinkel, Obergasse 4+6, laden zum Besuch ein.

Parken am Ortsrand, an der Schule oder am Friedhof und dann zu Fuß die drei Gärten und das Dorf erkunden lohnt sich in Uelversheim.

Adresse Garten Familie Knab; Ulfridstr. 32

Offene Gärten in Rheinhessen ist eine Initiative der Gartenführer Rheinhessen:
Insgesamt 55 Gärten und Höfe von Rheinhessen öffnen im Juni und geben Einblick in persönliche Gartenparadiese.

Öffnungszeiten: 10.00 – 18.00 Uhr

Eintritt: 1 € pro Person und Garten, Kinder bis 14 Jahre frei.

Bitte um Beachtung;
Der Besuch des Gartens ist auf eigene Gefahr. Wir haften nicht für Sachbeschädigungen oder körperliche Schäden.


Termine 2018 – Rheinhessen entdecken

Die neue Broschüre „Rheinhessen entdecken; Erlebnis- und Genusstermine 2018“ der Gemeinschaftsinitiative Rheinhessen ist da. Das vielfältiges Jahresprogramm mit den Terminen und Veranstaltungen von vierzehn Interessengemeinschaften – präsentiert Gartenveranstaltungen (unter anderem SinnVoll-Gartenwerkstatt), Wanderungen, Radtouren und Weinproben aus der Region. Rein schauen lohnt sich.

2018 – Rheinhessen Entdecken –
Das Gemeinschaftsprogramm der
Interessengemeinschaften von Rheinhessen.

 

Hier Broschüre runterladen:
Rheinhessen Termine 2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


12. Sept.: Des Sommers letzte Rose…

Ein Genussabend im romantischen Ambiente des Holunderhofes

am Freitag, den 12. September 2014, ab 19.00 Uhr

Sektempfang, 4 Gang-Menü mit regionaler Frischeküche und 6 ausgewählten Ökoweinen aus Rheinhessen,

Inklusive Gartenführung, moderierte Ökoweinprobe, Wasser, Brot, Espresso.

Insgesamt: 45,00 € pro Person

Durch den Abend führt Marianne Knab

Anmeldung erforderlich unter: Tel. 06133- 491972

Holunderhof, Betina May, 55278 Dexheim, Zöllerstr. 17


 

 


Wilder Garten – Kräuter, Rosen & Ökowein

Sonntag,  02. Juni 2013, 16.00 – 18.30 Uhr:

Wein im Garten – eine offene Veranstaltung der Rheinhessischen GartenführerInnen.

Eine vergnügliche Garten- & Genusszeit im Privatgarten der Familie Knab zur Rosenblüte.
Geschichten und Wissenswertes zu Rosen, Kräutern &  Wein. Schnuppern Sie am Duftparcour. Genießen Sie regionalen Ökowein und stärken Sie sich mit kleinen Leckereien. Durch den Abend führt Marianne Knab.

Eintritt: 15,00 €/ Person.  Anmeldung erwünscht bis Samstag 1. Juni – Tel. 06249 – 1886.
Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen.      Achtung: Keine Parkplätze vorhanden – Parken an der Schule.

Zum wilden Garten gehört natürlich auch eine vegetarische Kräuterküche:

Brennnesselfritata, Lauch-Frühlingszwiebel-Quiche, Junger Wirsing-Linsen-Knolauch, Dill-Gurken-Joghurt.

Dazu passt ein frischer Weißwein – Wir reichen Rivaner & Blanc de Noir dazu.

IMG_1745

 


Ökologische Weinkultur im Zellertal


Eben bekomme ich eine Mail vom Weingut Wick im Zellertal, verbunden mit einer Einladung. „Das Paradies ist jetzt“ ist zu lesen – da kann ich nur zustimmen. Alles sieht danach aus, wenn ich an diesen Ort und die beiden rührigen Wicks denke.
Jochen, der seit über zwanzig Jahren ökologischen Weinbau betreibt und ehrliche charaktervolle Weine produziert. Martina, die das passende Umfeld schafft und Farbe, Kultur und Kunst dazu einbringt: „Wir verstehen ökologische Weinkultur als Kunst in der Natur, mit der Natur und auch ein Stückchen Lebenskunst.“  Diese Einladung zum guten Leben mit echten Produkten schätzen auch die gern gesehenen Kunden an diesem Fleckchen Erde. Kein Geheimtipp mehr ist das Olivenölfest am ersten Maiwochende. Viele Menschen kommen jedes Jahr wieder und freuen sich auf Gaumenfreuden und Kunstgenuss. An beiden Tagen ist Gelegenheit die gutseigenen Weine zu verkosten.

Oliandi – das Olivenölfest 2012
5. / 6. Mai 2012 von 11 – 18 Uhr

 


Meine persönlichen Tipps zur ProWein 2012:

Bühnenprogramm Biohalle 7.1
a
m ECOVIN Gemeinschaftsstand A05 – 15

Sonntag, 04. März. 11 – 12 Uhr :
Piwi Gewinner – Kraftvoll, wertvoll, wild
Martin Darting stellt Siegerweine des 1. Internationalen Piwi-Weinpreises vor.

Sonntag, 04. März. 16.15 – 17 Uhr :
Rendezvous mit Riesling – Wein trifft Käse.
Vergnügliche Begegnungen bei Bioriesling aus deutschen Anbaugebieten und feinem Demeter-Ziegenkäse. Moderation Marianne Knab.

Montag, 05. März. 14.30 – 15.10 Uhr
Bridge oder troubled water – Ein Gespräch mit Stuart Pigott,
ECOVIN Winzer Rudolf Trossen u.a. über Ethik, die Schönheit der Steillagen und Vernunft im Umgang mit unseren Naturgrundlagen, am konkreten Beispiel des umstrittenen Hochmoselübergangs – mit Verkostung.

Montag, 05. März. Ab 16.30 Uhr :
Bloggen für Biowein – Neue Wege zum Weingenuss
Moderator Dirk Würtz begrüßt Gäste: Weinblogger, Ökowinzer und Weinfreunde zum anregenden Austausch.
Tipp für durstige Messebesucher: Es gibt Demeter-Bier!


Lehrmeister Natur

Seminar “Lehrmeister Natur” 10. April 2011

Seminartag im Weingut
Ein Tag Florist/in sein: Gestaltung von floralen Objekten mit Naturmaterialien aus dem Weinberg. Unter der fachkundigen Anleitung von Jasmin Centner gestalten Sie ein individuelles Naturobjekt aus Rebenholz, Zwiebel – und Frischblumen. Die Symbolik Ei stimmt uns auf Ostern ein.

Seminarleitung: Jasmin Centner, Meisterin im Blumenbinde-Handwerk.
www.jasmincentner.de

Preis: 138 EUR incl. Mittagessen und Weinprobe

oder

Ein Tag Winzer/in sein: Erfahren welche Arbeiten zu dieser Jahreszeit im Weinberg und Weinkeller anfallen. Rebenschneiden, Anbinden und Kellereinblicke.
Seminarleitung: Dipl. Ing. Martin Knab
www.weingut-schoenhals.de

Preis: 42 EUR incl. Mittagessen und Weinprobe

Beim gemeinsamen Mittagessen legen wir Wert auf regionale Bioküche. Mit der anschließenden Weinprobe erhalten Sie viel Inspiration zur Kombination von Essen & Wein von der Weinfachfrau Marianne Knab.

Zwei im Weingut: Buchen Sie diesen Tag als Paar
(ein Tag Florist/in sein, ein Tag Winzer/in)

Preis für Zwei: 170 EUR