Auf Biegen & Brechen – Rebenkränze binden

Frühling im Weinberg – Die Frischluftsaison für Gruppen & Teams hat begonnen.

Die Arbeit im Rhythmus der Jahreszeiten und das Weinbergs-Jahr des Winzers mit seinen vielfältigen Handarbeiten erfahren, ist für Gruppen & Teams im rheinhessischen Bio-Weingut Schönhals möglich.

Bei der Auftaktveranstaltung am 1. März Wochenende haben 10 Menschen die Frühjahrsarbeit in den Biebelnheimer Weinbergen kennen gelernt; Schneiden & Rausziehen der Gerten und das Biegen & Anbinden des neuen Fruchttriebs.  Wie zerbrechlich die Gerte beim “Neigen” ist und welch behutsamen Griff dazu gehört, die einzig verbliebene Rute zu biegen und anzubinden, erstaunte die Laienwinzer.

Nach dem stärkenden Mittagsmahl und Picknick im Freien mit weitem Blick auf das Dorf und die Reblandschaft ging es mit einem kreativen Angebot weiter.
Aus dem abgeschnittene Rebholz entstanden dekorative Skulpturen und Reben-Kränze. Bei der anschliessenden Weinprobe gab es zufriedene Gesichter und positive Rückmeldungen über diesen Erlebnistag im Weingut.

 Rebenkranz bindenFrühlingspicknick im Weinberg

 

Comments are closed.