17.4. – SinnVoll Gartenwerkstatt: Kräuter

Eine sinnliche Erfahrung; frische Garten- und Wildkräuter kennen lernen, mit den Händen werkeln, kleine Leckereien zubereiten, Weine verkosten, in geselliger Runde geniessen –  Fülle und Nahrung für Leib & Seele. Bringen Sie gerne Ihre Freunde mit.

Ein Angebot der Rheinhessischen GartenführerInnen

FREITAG  17.4.2015 | 18-21 UHR

SinnVoll Gartenwerkstatt: Kräuterfieber & Ökoweine aus Rheinhessen-

Die ersten Frühlingskräuter sind da und die Lust auf Grünes ist groß. Jetzt zeigen sich Bärlauch, Löwenzahn, Kerbel, Pimpernelle und Gänseblümchen im satten Grün und versorgen uns mit wichtigen Vitalstoffen.
An diesem Tag wollen wir genussvoll in die Kräuterfülle des Frühjahres eintauchen und alle Sinne anregen. Ob Smoothie, Pesto oder Pasta, wir rühren, kochen und kreieren vegetarische Leckereien mit den ersten Garten- und Wildkräutern. Schlendern durch den Garten und schauen was in den Kräutertöpfen sonst noch so wächst. Beim gemeinsamen Kräuterschmaus können wir dann verschiedene Weinsorten verkosten und den einen oder anderen Lieblingswein finden.

Treffpunkt: Garten der Familie Knab – Parken an der Schule, Schlosspforte 5

Anmeldung: erforderlich, 36,00 €/Pers. Inkl.  Smoothie, Führung, Kräutermenü, Weinprobe & Rezepte.

Kontakt: Marianne Knab, Tel. 06249/1886,

 

Comments are closed.